Potsdam

Die Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg mit ihren historischen Bauten ist eine Besichtigung wert. Die Gärten und Schlösser von Sanssouci wurden ins Weltkulturerbe aufgenommen.

Wir besuchen:

§ Holländisches Viertel
Es wurde im 18. Jahrhundert erbaut, um Holländer nach Postdam zu locken. Das Viertel umfasst 134 Backsteinhäuser.

§ Brandenburgertor
Richtig, es gibt eines in Potsdam und ist 20 Jahre älter als das in Berlin.

§ Schiffbauergasse und Hans Otto Theater gleich neben dem Hafen
Früher war in der Schiffbauergasse regen Betrieb. Dampfschiffe wurden gebaut, Fische Gezüchtet und Wäsche gewaschen. Heute liegt die weitläufige Gelände in der Hand der Kultur- und Kunstszene.

§ Museum Fluxus

§ Fotomuseum